Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on Facebook11Share on LinkedIn0Email this to someonePrint this page
Medropharm Medical Cannabis M-1448
Medropharm Medical Cannabis M-1448

Auch außerhalb der Labor von Bedrocan tut sich einiges in Europa in Sachen professionelle Zucht von Cannabis zu medizinischen Zwecken. Die Schweizer Firma Medropharm hat aktuell zwei neue Cannabissorten angekündigt.

Neue CBD-haltige Sorten

Beide Züchtungen mit den Bezeichnungen M-1337 und und M-1448 zeichnen sich durch einen sehr niedrigen THC Gehalt von 0,6-0,9% aus. Dafür enthalten sie 7-9% bzw. 13-15% medizinisch wirksames Cannabidiol (CBD).

Damit ähneln sie der Sorte „Bedrolite“ der niederländischen Firma Bedrocan. Diese hat einen CBD Gehalt von 9% und weniger als 1% THC. Die zweite Züchtung der Eidgenossen hat sogar wesentlich mehr CBD als die Sorte der Niederländer.

Die Sorten der der Firma Medropharm sollen im kommenden Frühling fertig sein und sollen dann präsentiert werden.

Toniolo Mike (Medropharm) schrieb mir zu den neuen Sorten: „Wir haben die zwei Genetiken über mehrere Jahre selektiert und sind jetzt am Ziel angekommen.“

Meldung von Medropharm im O-Ton

Hier die Meldung von Medropharm auf Facebook:

Es ist uns eine grosse Freude, Ihnen im Frühjahr 2016 zwei Cannabis-Genprofile präsentieren zu dürfen, welche mit <0.8% THC (Δ9-Tetrahydrocannabinol) keine psychoaktive Wirkung zeigen. Aufgrund dessen sind sie ideal geeignet, für den Einsatz bei medizinischen Behandlungen. Dies soll ohne grossen administrativen Aufwand möglich sein, sowohl für Ärzte als auch Patienten.

Als Pioniere im Bereich Medizinal-Hanf ist es uns ein grosses Anliegen, Patienten auf möglichst einfache Art und Weise Linderung zu verschaffen. Patienten mit akuten, sowie chronischen Erkrankungen, haben ein Recht auf eine schonende, unkomplizierte Behandlung.

Die Therapie mit Medizinal-Hanf, welcher keine psychoaktive Wirkung zeigt, ist verbunden mit wenigen Nebenwirkungen und bietet eine hervorragende Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung.

Seine Wirkung hilft nachweisbar zur Senkung von Beschwerden betreffend einer Vielzahl von Krankheiten.

Die Medropharm GmbH setzt alles daran, diesbezügliche Aufklärungsarbeit bei zuständigen Fachstellen und Ärzte-Verbänden zu leisten.

Medropharm Medical Cannabis M-1337
Medropharm Medical Cannabis M-1337

Das sorgfältig verarbeitete Cannabis, welches in der Schweiz angebaut und gezüchtet wird, bieten wir an zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Qualität steht beim biologischen Anbau stets an erster Stelle. Dies wird gewährleistet durch unsere Fachspezialisten, welche Erfahrung auf den Gebieten der molekularen Pflanzengenetik, Biotechnologie, Gartenbau und Qualitätssicherung ausweisen. Der gesamte Prozess wird in allen Phasen von unserem Team streng beobachtet und kontrolliert.

Mehr Infos unter www.medropharm.ch und zögern Sie nicht mit uns den Kontakt aufzunehmen: info(at)medropharm.ch

Ein Gedanke zu „Medropharm Medical Cannabis M-1448 & M-1337

  1. Ich hätte Interesse an eurem CBD -Cannabis aus Medizinschen Gründen. Kann man es auch im Vaporizer benutzen. Wie kann ich es erwerben. Ich wohne ich Deutschland.

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>