Wer mich kennt, weiß ich bin einer Freund von Zahlen. Deswegen hier einige über den Erfolg der letzten Tage mit unserer Frage an Frau Merkel. Auf Youtube hatten wir vom 03.11.2010 bis 24.11.2011 17710 Zugriffe, seit dem Begriff unserer Youtubenutzung am 13.12.2010 waren es 147802. Damit hatten wir 12% ALLER Zugriffe in nur 6% der Nutzungszeit. Einfacher ausgedrückt: Seit dem Tag nach der Veröffentlichung des Videos mit meiner Frage hatten wir täglich 843 Zugriffe, der Gesamtdurchschnitt liegt bei 427. Auch hatten wir am Mittwoch den bisher höchsten Peak an „Zugriffen pro Tag“. Der alte Rekord lag bei 1800, der Neue beläuft sich auf 2400.

Das Video „Meine Frage an Merkel“ hat mit 9,862 Aufrufen inzwischen das Video „Offizielle Übergabe der Cannabis-Petition Unterschriften an die Ausschussvorsitzende“ überrundet und nur noch „Georg Wurth mit der Halbzeitbilanz der Cannabis-Petition“ hat mehr Zugriff – obwohl beide Videos schon ein Dreiviertel Jahr „Vorsprung haben“.

Die aktuellsten Daten von Facebook sind von 20.11.2011 und damit noch wenig aussagekräftig. Immerhin ist Freitag, der 18.11.2011, als es mit dem Interviews so richtig los ging klar ein Peak bei der Zahl der „Gefällt mir“ zu erkennen. Alleine der simple Beitrag: „gleich Skype Interview mit dem SWR, danach kommt das Kamerateam von der ARD…“ hatte 92 Likes. Das Posting mit dem Video „Die Kanzlerin antwortet – Teil 3“ hat verständlicherweise nur wenig Likes erhalten, dafür aber 149 Kommentare und er wurde 47 Mal geteilt.

Dazu kommen noch die Likes an meiner Pinnwand für die ich leider keine Daten habe…

Ein Gedanke zu „Der Erfolg der Cannabis-Frage des Hanfverbandes bei „Fragen Sie die Kanzlerin“

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.